Neue Heilpädagogen unterstützen Inklusion

    Sie helfen Menschen mit Beeinträchtigungen in der Schule und bringen dort auch die Integration voran: 13 fertig ausgebildete, staatlich anerkannte Heilpädagogen haben am Mittwoch im Finsterwalder Oberstufenzentrum (OSZ) ihre Abschlusszeugnisse erhalten …

    Lausitzer Rundschau vom 01.02.2018
    >Neue Heilpädagogen unterstützen Inklusion


     Seite druckennach oben