Gemeinsames Lernen soll Normalität werden

    Seit Jahren beschäftigt das Thema Inklusion die Bildungslandschaft auch im Elbe-Elster-Kreis. Schülerinnen und Schüler mit und ohne sonderpädagogischem Förderbedarf sollen in Grund-, Ober- oder Gesamtschulen gemeinsam lernen. Dafür erhalten die Schulen eine entsprechende Ausstattung mit pädagogischen Kräften ...

    Lausitzer Rundschau vom12.06.2018
    > Gemeinsames Lernen soll Normalität werden


     Seite druckennach oben