Lindgren-Schule will „Gemeinsam lernen“

    Die Wusterhausener Astrid-Lindgren-Grundschule bewirbt sich für das Programm „Gemeinsam lernen“, das ganz im Sinne der Inklusion angelegt ist. Die Dossestädter haben bereits positive Signale bekommen, dass sie bei dem Programm dabeisein können. „Gemeinsam lernen“ steht als Titel über einem Programm des brandenburgischen Bildungsministeriums, das ganz im Sinne der Inklusion angelegt ist…

    Märkische Allgemeine vom 18.01.2017
    > Lindgren-Schule will „Gemeinsam lernen“


     Seite druckennach oben