In Wollin summt es auf den Zeugnissen

    Aufregung am letzten Schultag in Wollin. Die jüngsten Mädchen und Jungen haben zum ersten Mal in ihrem Leben Zeugnisse bekommen. Zensuren stehen nicht auf dem Papier. Dafür können sich die Erstklässler vor lauter Bienchen nicht retten. So dürfen die Winterferien beginnen. Fehlt nur der Schnee …

    Märkische Allgemeine vom 02.02.2018
    > Für Aufnahme in das Konzept „Schulen für gemeinsames Lernen“ beworben


     Seite druckennach oben