Studie: Inklusion ist akzeptiert

    Lange wurde in Brandenburg um das Thema „Inklusion“ gestritten. Doch heute sehen Schulleitungen ebenso wie Elternvertreter das Thema eher positiv. Das legt jedenfalls eine Studie des Bildungsexperten Wilfried Steinert nahe: Steinert, der einst die mit dem Deutschen Schulpreis ausgezeichnete Templiner Waldhofschule leitete, hat im Auftrag der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen je 30 nach Zufallsprinzip ausgewählte Schulleitungen und Elternvertreter aus allen Landkreisen befragt …

    Der Prignitzer vom 21.11.2018
    > Gemeinsames Lernen


     Seite druckennach oben