Eltern wollen nicht nur „Notlösung“ für ihre Grundschule „Am Schloss“

    In Großkmehlen kritisieren Eltern die Platznot und fehlende Fachräume. Sie fordern ein Weiterdenken in der Schulplanung. Aufbegehren der Elternschaft in der Grundschule „Am Schloss“ in Großkmehlen: Eine schon vor zwei Jahren gegründete Initiative besorgter Eltern aus Großkmehlen, Frauendorf, Tettau und Lindenau hat jetzt so deutlich wie noch nie Kritik an den Lern- und Lehrbedingungen in der kleinen Schule geübt – und zugleich am großen Rad gedreht …

    Lausitzer Rundschau vom 25.02.2019
    > Debatte um Schulzukunft in Großkmehlen


     Seite druckennach oben