Weitere Grundschule für gemeinsames Lernen

    Schüler mit und ohne Förderbedarf werden zusammen unterrichtet. In Brandenburg werden ab dem kommenden Schuljahr 30 weitere Schulen zu „Schulen für gemeinsames Lernen“. Wie das zuständige Bildungsministerium in Potsdam mitteilt, gehört auch die Regine Hildebrandt-Schule in  …

    Lausitzer Rundschau vom 15.04.2019
     > Weitere Grundschule für gemeinsames Lernen


     Seite druckennach oben