16.03.18

    Land fördert den Ausbau der Ossietzky-Schule

    Über eine Förderung des Bildungsministeriums über rund 1,3 Millionen Euro konnte sich am Donnerstag die Carl-von-Ossietzky-Schule in Werder freuen. Finanziert wurde davon bereits der Erweiterungsbau für die Grundschulkinder. Kommen soll nun noch ein  ...> weiter

    15.03.18

    Zuwendungsbescheid über 1,3 Millionen Euro für Schulbau in Werder (Havel)

    Bildungsministerin Britta Ernst hat heute der Stadt Werder (Havel) einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 1.301.253,60 übergeben. Die Mittel stammen aus dem „Kommunalen Infrastrukturprogramm – Bereich Bildung“ (KIP-Bildung) zur Umsetzung des gemeinsamen  ...> weiter

    15.03.18

    Unterwegs zur inklusiven Schule

    In den Osterferien rücken Bauarbeiter in der Forster Grundschule Mitte an. „In diesen beiden Wochen werden in den Toiletten die Wände, Rohre und Einbauten entfernt“, erklärt Monika Uhlig. Zeitgleich beginnt die Erneuerung des Werkraumes im Untergeschoss. Hier  ...> weiter

    15.03.18

    Unterwegs zur inklusiven Schule

    In den Osterferien rücken Bauarbeiter in der Forster Grundschule Mitte an. „In diesen beiden Wochen werden in den Toiletten die Wände, Rohre und Einbauten entfernt“, erklärt Monika Uhlig. Zeitgleich beginnt die Erneuerung des Werkraumes im Untergeschoss. Hier  ...> weiter

    14.03.18

    Gemeinsames Lernen in Elsterlandgrundschule

    Die Elsterlandgrundschule in Herzberg kann künftig nach dem Landeskonzept „Gemeinsames Lernen“ arbeiten. Das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport hat dem Vorhaben zugestimmt und die Schule sowie den Schulträger schriftlich darüber informiert, so die  ...> weiter

    12.03.18

    Grundschule bereitet sich auf Projektstart vor

    Die Grundschule „Heinrich Zille“ in Stahnsdorf beteiligt sich ab dem Schuljahr 2018/2019 an dem Programm „Gemeinsames Lernen“. Schulrätin Heike Noll vom Staatlichen Schulamt in Brandenburg an der Havel übergab am Montag Schulleiterin Anke Rettig offiziell die  ...> weiter

    07.03.18

    Falkenberger warten auf Fördermittel für Schulanbau

    Wie Bürgermeister Herold Quick informiert, ist der Fördermittelantrag für den Anbau in der Grundschule im Rahmen des Projekts „Schule des gemeinsamen Lernens“ gestellt. Die Bewilligung, so das Stadtoberhaupt weiter, werde „bald“ erwartet. Lausitzer  ...> weiter

    16.02.18

    Inklusion wird seit Jahren gelebt

    Die Grundschule „Johann Wolfgang von Goethe“ in Welzow soll saniert werden. 174 Kinder aus Welzow, Proschim, Neupetershain und umliegenden Dörfern besuchen sie derzeit. Im Herbst 2017 hat sich das Team um Schulleiter Norbert Breuer als „Schule für gemeinsames  ...> weiter

     Seite druckennach oben