05.10.15

Neubau für inklusive Lehrer-Ausbildung

Am Campus Golm der Universität Potsdam ist ein neues Haus für die Ausbildung von Lehrern für inklusive Schulen entstanden. Das Gebäude für den Lehr- und Forschungsschwerpunkt „Inklusion und Heterogenität“ hat 5,1 Millionen Euro gekostet, wurde vom Land  ...> weiter

11.09.15

Rückgang der Schülerzahlen durch Inklusion

Mit einem bunten Fest und vielen Veranstaltungen feiert die Herzberger Förderschule "Christian Gotthilf Salzmann" mit dem Förderschwerpunkt „Lernen“ in dieser Woche mit vielen Veranstaltungen ihr 40-jähriges Bestehen. Zum Tag der offenen Tür am  ...> weiter

04.09.15

Schlechtes Zeugnis für die Förderschulen

In Brandenburg lernen im bundesweiten Vergleich besonders viele der Schüler mit Handicap an regulären Schulen. Sachsen liegt dagegen unterm Bundesdurchschnitt. Problematisch ist in beiden Ländern die hohe Quote der Kinder ohne Abschluss an Förderschulen. Die  ...> weiter

03.09.15

Je höher der Bildungsgrad, desto weniger Inklusion

In Deutschland sitzen immer öfter behinderte und nicht behinderte Schüler gemeinsam in einer Klasse. Doch eine neue Studie zeigt auch: In der Inklusion sind die Bundesländer unterschiedlich weit - ebenso wie die Schulformen. Die Kettelergrundschule in Bonn  ...> weiter

10.08.15

Unterricht mit Behinderten Inklusion scheitert im Schulalltag

Der gemeinsame Unterricht von Kindern mit und ohne Förderbedarf ist ein großes Anliegen in Brandenburg. Doch in der Praxis gibt es bei der Inklusion Probleme: Das Bildungsministerium hält sich nicht an die vom ihm selbst verordnete Klassenfrequenz. Die Zahlen  ...> weiter

31.07.15

Nur ein bisschen Gemeinsamkeit

Bundesweit gelten viele Maßstäbe für den gemeinsamen Unterricht von Behinderten und Nichtbehinderten. Die Inklusionsquoten der Länder seien kaum aussagekräftig, kritisiert eine Berliner Bildungsforscherin. Wie Kinder und Jugendliche mit Behinderungen  ...> weiter

01.07.15

Lehrer retten das Großprojekt Inklusion

Eltern begrüßen gemeinsamen Unterricht von Behinderten und Nicht-Behinderten. Wenn die Bedingungen stimmen. „Auf den Lehrer kommt es an", das ist nicht nur ein beliebter Slogan von Verbänden oder Bildungspolitikern. Es war ein Forscher aus dem fernen  ...> weiter

27.06.15

Normale Kinder mit gewisser Schwäche

"Wo waren denn die verhaltensauffälligen Schüler früher?" Die Frage wird Heike Ruhnow regelmäßig gestellt. Die Antwort der Sonderpädagogin lautet dann: "Früher gab es weniger verhaltensauffällige Kinder." Dass ihre Zahl steigt, hänge auch  ...> weiter

 Seite druckennach oben