09.12.18

Grundschüler bekommen 24 neue Tabletts

Beim Tag der offenen Tür erfuhren auch die Eltern, wie die digitale Welt im Unterricht genutzt wird. Während die Bundesregierung in Berlin noch mit den Ländern über das zukünftige Digitalpaket für Schulen diskutiert, können sich die 114 Schüler der  ...> weiter

09.12.18

Millionen für neue Schule und Turnhalle

Wenn der Schulneubau steht, soll die 23 Jahre alte Containerschule Platz machen für eine neue Turnhalle. Der Schulcampus in Borkheide wird erweitert, geplant sind Maßnahmen für 6,64 Millionen Euro. Der Bau eines neuen Schulgebäudes für die Hans-Grade-Schule  ...> weiter

07.12.18

Dachsbergschule gibt sich neues Konzept

Die Grundschule will ins Landesprogramm „Schule für gemeinsames Lernen“. Dann würde sie mehr Lehrerstunden und Fortbildungsmöglichkeiten bekommen. Jetzt hat sie die Antragsunterlagen abgegeben. Die Grundschule Am Dachberg in Premnitz hat alle Formalitäten  ...> weiter

03.12.18

Immer auf dem neuesten Stand

Seit August 2017 ist Ines Lehmann Schulleiterin in Schönwalde. Die gebürtige Berlinerin führt hier 159 Schüler und ein elfköpfiges Kollegium. Seit August 2017 ist Ines Lehmann Schulleiterin in Schönwalde. Die Berlinerin ist dabei, der Einrichtung ein hübsches  ...> weiter

01.12.18

Umbau der Liebenwalder Oberschule

6,68 Millionen Euro lässt sich die Stadt Liebenwalde den Umbau der einstigen Werner-Seelenbinder-Oberschule für eine barrierefreie Nutzung der Grundschule „Am Weinberg“ kosten. Zum Schuljahr 2019 soll alles fertig sein. Hardy Henke hat als Bauamtsleiter von  ...> weiter

26.11.18

Fontaneschule im Aufwind

Schüler und Lehrer gaben beim Tag der offenen Tür Einblicke in das Angebot des Schulzentrums. Schulleiterin Angela Rohwer freut sich, dass das Interesse an ihrer Schule groß ist. Das war nicht immer so. Die Fontaneschule Neuruppin hat bei einem Tag der  ...> weiter

21.11.18

Gemeinsames Lernen an der Grundschule Grano

Die Grüne Grundschule in Grano soll sich um die Auszeichnung „Schulen für gemeinsames Lernen“ bewerben. Dafür hat sich der Kita-Ausschuss der Gemeinde Schenkendöbern ausgesprochen. „In Grano werden bereits seit 1993 Kinder mit Förderschwerpunkten  ...> weiter

21.11.18

Studie: Inklusion ist akzeptiert

Lange wurde in Brandenburg um das Thema „Inklusion“ gestritten. Doch heute sehen Schulleitungen ebenso wie Elternvertreter das Thema eher positiv. Das legt jedenfalls eine Studie des Bildungsexperten Wilfried Steinert nahe: Steinert, der einst die mit dem  ...> weiter

 Seite druckennach oben