22.08.19

Gemeinsames Lernen macht Schule

Immer mehr Schüler mit Behinderungen werden in Brandenburg in einer Regelschule unterrichtet. Im Schuljahr 2018/2019 besuchte knapp die Hälfte - 49,6 Prozent - der Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf eine Grund- oder weiterführende Schule, teilte das  ...> weiter

20.08.19

Gemeinsames Lernen macht Schule: Mehr Inklusionsschüler in Brandenburg

Immer mehr Schüler mit Behinderungen werden in Brandenburg in einer Regelschule unterrichtet. Im Schuljahr 2018/2019 besuchte knapp die Hälfte - 49,6 Prozent - der Schüler mit einem sonderpädagogischen Förderbedarf eine Grund- oder weiterführende Schule,  ...> weiter

20.08.19

Gemeinsames Lernen macht Schule Immer mehr Schüler mit Behinderung an Regelschulen

Nach der UN-Behindertenrechtskonvention von 2009 haben alle Menschen das Recht auf gleiche Bildungschancen. Brandenburg hat ein eigenes Handlungskonzept „Gemeinsames Lernen in der Schule“ beschlossen. Doch gibt es auch genügend Pädagogen für die Inklusion?  ...> weiter

16.08.19

Brandenburg: Spatenstich am Schulzentrum Döbern

Zum Schuljahresbeginn 2019/2020 haben am Schulzentrum in Bad Döbern im Landkreis Spree-Neiße in Brandenburg die Bauarbeiten für den Erweiterungsbau der Grundschule begonnen. Für rund 292.000 Schülerinnen und Schüler und etwa 20.900 Lehrkräfte hat in  ...> weiter

06.08.19

Bessere Chancen für Grundschüler

30 neue Schulen in Brandenburg sind seit dem Schuljahresbeginn "Schulen für gemeinsames Lernen", darunter auch die Havelgrundschule in Oranienburg und die Grundschule Beetz. In diesen Schulen wird Schülern mit unterschiedlichen Fähigkeiten  ...> weiter

05.08.19

Seiteneinsteiger gleichen Lehrermangel in Oberhavel aus

Steigende Schülerzahlen – heute haben rund 1 900 Einschüler ihren ersten Schultag in Oberhavel – erfordern mehr Lehrpersonal. Hier hat Brandenburg seit Jahren ein Problem. Auch wenn es kein landestypisches sei, wie das Bildungsministerium auf Nachfrage  ...> weiter

05.08.19

Dahme-Spreewald hat 1500 neue Schulkinder

Der große Tag der Einschulung war am Wochenende gekommen. Rund 22 700 Erstklässlerinnen und Erstklässler aus ganz Brandenburg treten heute ihren ersten Gang zur Schule an. Im Landkreis Dahme-Spreewald startet rund 1500 Kinder in ihre erste Schulwoche. Die  ...> weiter

27.05.19

Grundschule will „Schule für gemeinsames Lernen“ werden

Die Hans-Grade-Grundschule Borkheide bewirbt sich für das Landeskonzept, damit künftig Kinder mit und ohne Förderbedarf gemeinsam unterrichtet werden können. Vorher gilt es, einige Hürden zu meistern. Die Zustimmungen der Eltern-, Lehrer- und Schulkonferenz  ...> weiter

 Seite druckennach oben