Sonderpädagogische Förder- und Beratungsstellen

Sonderpädagogische Förder- und Beratungsstellen unterstützen Eltern und Kinder beim Übergang von der Kindertagesstätte in die Schule, beraten in sonderpädagogischen Fragen für den schulischen Bereich und führen Feststellungsverfahren für den sonderpädagogischen Förderbedarf durch. Sie arbeiten eng mit der schulpsychologischen Beratung zusammen. Ansprechpartner finden Sie für die Landkreise:

Brandenburg an der Havel, Potsdam, Potsdam-Mittelmark und Teltow-Fläming:
> Landeschulamt - Regionalstelle Brandenburg an der Havel

Cottbus, Dahme-Spreewald, Oberspreewald-Lausitz, Spree-Neiße und Elbe-Elster:
> Landeschulamt - Regionalstelle Cottbus

Frankfurt (Oder), Barnim, Märkisch-Oderland, Oder-Spree und Uckermark:
> Landeschulamt - Regionalstelle Frankfurt (Oder)

Havelland, Oberhavel, Ostprignitz-Ruppin und Prignitz:
> Landeschulamt - Regionalstelle Neuruppin

 Seite druckennach oben