Partner in Deutschland

Vielfalt lernen - Faire Schulen. Starke Kinder.


In diesem Blog geht es um die Frage, wie wir mit der zunehmenden Heterogenität der Schülerinnen und Schüler an unseren Schulen konstruktiv umgehen können: Wie können wir Vielfalt lernen? Und welche vielfältigen Möglichkeiten des Lernens gibt es in heterogenen Klassen? Wie kann individuelle Förderung konkret umgesetzt werden? Die Antworten kommen aus den Schulen selbst - von Lehrerinnen und Lehrern, die den Mut hatten, neue Wege zu gehen.
> www.vielfalt-lernen.de

Herzlich Willkommen im "Vielfalt lernen" Wiki

In diesem Wiki der Bertelsmann Stiftung in Kooperation mit der Zentrale für Unterrichtsmedien im Internet e.V. (ZUM.de) geht es um die Frage, wie wir mit der zunehmenden Heterogenität der Schülerinnen und Schüler an unseren Schulen konstruktiv umgehen können: Wie können wir Vielfalt lernen? Und welche vielfältigen Möglichkeiten des (individualisierten, selbstgesteuerten, kooperativen) Lernens gibt es in heterogenen Klassen? Wie kann individuelle Förderung konkret umgesetzt werden? Die Antworten kommen aus den Schulen - von Lehrerinnen und Lehrern, die den Mut haben, neue Wege des Lehrens und Lernens zu gehen.
> wikis.zum.de/vielfalt-lernen
> wikis.zum.de/vielfalt-lernen/Inklusion

UNESCO Deutschland

Inklusive Bildung ist ein zentrales Anliegen der UNESCO. Inklusion im Bildungsbereich bedeutet, dass allen Menschen die gleichen Möglichkeiten offenstehen, an qualitativ hochwertiger Bildung teilzuhaben und ihre Potenziale entwickeln zu können, unabhängig von besonderen Lernbedürfnissen, Geschlecht, sozialen und ökonomischen Voraussetzungen.
> Deutsche UNESCO-Kommission e.V.

Beauftragter der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen
Hubert Hüppe ist zentraler Ansprechpartner bei der Bundesregierung in allen Angelegenheiten, die behinderte Menschen berühren. Er hält engen Kontakt mit behinderten Menschen, ihren Verbänden, Selbsthilfegruppen und Organisationen.
> Beauftragter der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen

Jakob Muth-Preis für inklusive Schule
Unter dem Motto „Gemeinsam lernen – mit und ohne Behinderung!" werden Schulen mit dem „Jakob Muth-Preis für inklusive Schule" ausgezeichnet, in denen Kinder mit und ohne Förderbedarf vorbildlich gemeinsam lernen.
> Jakob Muth-Preis für inklusive Schule

Landkarte der inklusiven Beispiele 
„Deutschland wird inklusiv – Leuchttürme zeigen den Weg“ Unter diesem Motto veröffentlicht der Bundesbehindertenbeauftrage eine „Landkarte der inklusiven Beispiele“. Sie wird ständig erweitert und täglich aktualisiert. Sie können sich jederzeit um Aufnahme auf die Landkarte bewerben oder Beispiele vorschlagen.
> Inklusionskarte des Bundes

Monitoring-Stelle zur UN-Behindertenrechtskonvention
Die UN-Behindertenrechtskonvention ist seit März 2009 für Deutschland verbindlich. Es geht darum, die Menschenrechte von Menschen mit Behinderungen in Deutschland voll zu verwirklichen. Das Deutsche Institut für Menschenrechte wurde mit der Begleitung der Umsetzung beauftragt. Die unabhängige Stelle dafür heißt Monitoring-Stelle.
> Monitoring-Stelle des Bundes

Deutsches Institut für Menschenrechte
Das Deutsche Institut für Menschenrechte wurde im März 2001 auf Empfehlung des Deutschen Bundestages gegründet. Es informiert über die Lage der Menschenrechte im In- und Ausland und trägt zur Prävention von Menschenrechtsverletzungen sowie zur Förderung und zum Schutz der Menschenrechte bei.
> Deutsches Institut für Menschenrechte

Aktion Mensch
Die Aktion Mensch e.V. ist die größte private Förderorganisation im sozialen Bereich in Deutschland. Die Lebensbedingungen von Menschen mit Behinderung, Kindern und Jugendlichen zu verbessern sowie Inklusion – das gleichberechtigte Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung – in der Gesellschaft zu fördern, das sind die Ziele der Aktion Mensch.
> Aktion Mensch – Inklusion leben

Bertelsmann Stiftung
Die Bertelsmann Stiftung engagiert sich in der Tradition ihres Gründers Reinhard Mohn für das Gemeinwohl. Fundament der Stiftungsarbeit ist die Überzeugung, dass Wettbewerb und bürgerschaftliches Engagement eine wesentliche Basis für gesellschaftlichen Fortschritt sind. Die Stiftung setzt sich auch für „faire Bildung – starke Kinder“ ein.
> Bertelsmann Stiftung

 Seite druckennach oben