11.01.18

Fast 13 Millionen Euro für den Bau von zwei neuen „Schulen für gemeinsames Lernen“ in Potsdam

Bildungsministerin Britta Ernst hat am Vormittag an Potsdams Oberbürgermeister Jann Jakobs als Schulträger zwei Fördermittelschecks in Höhe von insgesamt fast 13 Millionen Euro übergeben. Die Mittel stammen aus dem „Kommunalen Infrastrukturprogramm – Bereich  ...> weiter

08.01.18

3 Millionen Euro für den Ausbau einer „Schule für gemeinsames Lernen“ in Geltow (Potsdam-Mittelmark)

Bildungsministerin Britta Ernst hat der Gemeinde Schwielowsee als Schulträgerin der Meusebach-Grundschule in Geltow (Potsdam-Mittelmark) am Montag einen Fördermittelscheck in Höhe von 3.045.579,25 Millionen Euroübergeben.  Die Mittel stammen aus dem  ...> weiter

01.09.17

129 „Schulen für gemeinsames Lernen“

Ab dem Schuljahr 2017/18 gibt es im Land Brandenburg 129 „Schulen für gemeinsames Lernen“, darunter 102 Grund-, 24 Ober- und 3 Gesamtschulen. Für die „Schulen für gemeinsames Lernen“ werden allein in den ersten zwei Jahren 432 Lehrkräfte zusätzlich  ...> weiter

29.03.17

127 Schulen werden „Schulen für gemeinsames Lernen“

Ab dem Schuljahr 2017/18 werden 127 brandenburgische Schulen das Konzept „Gemeinsames Lernen in der Schule“ umsetzen, darunter 100 Grundschulen, 24 Oberschulen (inkl. Oberschulen mit Grundschulteil) sowie 3 Gesamtschulen (inkl. Gesamtschulen mit  ...> weiter

27.03.17

Pressegespräch „Gemeinsames Lernen“

Bildungsminister Günter Baaske lädt zum Pressegespräch in die Regenbogenschule Potsdam-Fahrland ein, stellt das Konzept „Gemeinsames Lernen in der Schule“ vor und lädt zum Besuch des Unterrichts ein. Das Konzept „Gemeinsames Lernen in der Schule“ wurde im  ...> weiter

20.12.16

Mehr „Gemeinsames Lernen“ an Brandenburgs Schulen

Ab dem kommendem Schuljahr 2017/18 soll das „Gemeinsame Lernen“ von Kindern mit und ohne besonderen Unterstützungsbedarf deutlich intensiviert werden. Das beschloss das Kabinett heute in Potsdam auf Vorschlag von Bildungsminister Günter Baaske. In der  ...> weiter

14.12.16

Behindertenpolitisches Maßnahmenpaket 2.0 beschlossen

Die Brandenburger Landesregierung hat heute das Behindertenpolitische Maßnahmenpaket 2.“ Beschlossen, setzt sich weiter konsequent für die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention und damit die Rechte von Menschen mit Behinderungen ein. Das Maßnahmenpaket  ...> weiter

09.09.16

Runder Tisch „Inklusive Bildung“ ­– Baaske stellt Entwurf des Landeskonzepts vor

Bildungsminister Günter Baaske stellte dem Runden Tisch „Inklusive Bildung“ am Nachmittag in Potsdam den Entwurf des Konzepts „Gemeinsames Lernen in der Schule vor“. Ab 2017/18 soll das „Gemeinsame Lernen“ von Kindern mit und ohne besonderen  ...> weiter

 Seite druckennach oben