03.09.15

Studie zu Inklusion - Baaske: „Brandenburg auf gutem Weg“

In Brandenburg nehmen immer mehr Kinder und Jugendliche mit festgestelltem sonderpädagogischen Förderbedarf am gemeinsamen Unterricht in Regelschulen teil. Vom Schuljahr 2009/10 stieg die Quote von 36,5 Prozent (5.751 Schüler) auf 45,3 Prozent im Schuljahr  ...> weiter

24.06.15

Baaske auf Fachtagung zu Inklusion in Kitas: Allen Kindern Teilhabe ermöglichen

In vielen Brandenburger Kitas wird die gemeinsame Betreuung und Erziehung von Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf bereits täglich und gut praktiziert. Laut Kita-Gesetz hat sie Vorrang vor der getrennten Betreuung. Darauf wies heute Jugendminister  ...> weiter

07.01.15

Bundesregierung zeichnet Brandenburg für Behindertenpolitisches Maßnahmenpaket aus

Das Sozialministerium des Landes Brandenburg wurde „in Anerkennung und Würdigung des Engagements für seinen Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention“ von der Bundesregierung ausgezeichnet. Die Urkunde wurde durch die parlamentarische  ...> weiter

02.12.14

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderungen am 3. Dezember

Sozialministerin Golze und Behindertenbeauftragter Dusel: Menschen mit Handicaps Chance auf Arbeit geben> weiter

14.10.14

Pilotprojekt „Inklusive Grundschule“ entwickelt sich gut – positive Zwischenergebnisse

Bildungsministerin Martina Münch sieht das Pilotprojekt „Inklusive Grundschule“ auf einem guten Weg. Das zeigen die heute von der Universität Potsdam präsentierten Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung im zweiten Jahr des Pilotprojekts, so Münch. „Die  ...> weiter

03.07.14

Brandenburger Inklusionspreis: Design für Alle

Sozialminister Günter Baaske hat heute den ersten Brandenburger Inklusionspreis verliehen. Der Wettbewerb stand unter dem Motto „Design für Alle“. Die fünf Preisträger kommen aus Potsdam, Herzberg (Elbe-Elster), Preddöhl (Prignitz) und Frankfurt (Oder). Die  ...> weiter

01.07.14

Preis für „Weiterbildung Beraterin und Berater Inklusionsprozesse“

Bildungsministerin Martina Münch gratuliert dem Paritätischen Bildungswerk Brandenburg zum Erhalt des Weiterbildungspreises 2014 für sein Projekt „Weiterbildung Beraterin und Berater Inklusionsprozesse“. „Das Weiterbildungsprojekt ist ein vielversprechender  ...> weiter

20.06.14

Zwei Jahre Pilotprojekt „Inklusive Grundschule“ - gute Bilanz

Bildungsministerin Martina Münch hat im Rahmen einer Pressereise an die Geschwister-Scholl-Grundschule in Falkensee (Landkreis Havelland) eine positive Zwischenbilanz des Pilotprojekts „Inklusive Grundschule“ gezogen. „Zwei Jahre nach dem Start habe ich in  ...> weiter

 Seite druckennach oben